Christoph Lohfert Stiftung Logo Christoph Lohfert Stiftung Logo

Feierliche Auszeichnung von "AHOI-Patient im Boot"

20. September 2018

Lohfert-Preis

In Anwesenheit der Schirmherrin, der Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks, überreichte der Stiftungsvorsitzende Prof. Dr. Dr. Kai Zacharowski am Mittwoch feierlich den mit 20.000 Euro dotierten Lohfert-Preis 2018. Ausgezeichnet wurde das Projekt „AHOI-Patient im Boot“ unter der Leitung von Prof. Dr. med. habil. Nils-Olaf Hübner, M.Sc. vom Institut für Hygiene und Umweltmedizin der Universitätsmedizin Greifswald. Die Preisverleihung fand im Rahmen des 14. Hamburger Gesundheitswirtschaftskongresses statt.

Der Film zur Preisverleihung

 
Aktive Einbeziehung der Patienten und Angehörige im Fokus

Prof. Dr. med. habil. Nils-Olaf Hübner nahm den Preis auch stellvertretend für das gesamte Team um „AHOI-Patient im Boot“ entgegen. Das ausgezeichnete Projekt will das Hygieneverhalten in Krankenhaus, Pflegeeinrichtung oder Arztpraxis verbessern. Zielten bisherige Maßnahmen vor allem auf das Hygieneverhalten des medizinischen und Pflegepersonals ab, ist das Besondere dieses Projekts die aktive Einbeziehung und Befähigung der Patienten und Pflegebedürftigen sowie ihrer Angehörigen.

Verleihung des Lohfert Preises 2018 11
Verleihung des Lohfert Preises 2018 1
Verleihung des Lohfert Preises 2018 2
Verleihung des Lohfert Preises 2018 26
Verleihung des Lohfert Preises 2018 25
Verleihung des Lohfert Preises 2018 28
Verleihung des Lohfert Preises 2018 27
Verleihung des Lohfert Preises 2018 03
Verleihung des Lohfert Preises 2018 04
Verleihung des Lohfert Preises 2018 05
Verleihung des Lohfert Preises 2018 07
Verleihung des Lohfert Preises 2018 08
Verleihung des Lohfert Preises 2018 09
Verleihung des Lohfert Preises 2018 29
Verleihung des Lohfert Preises 2018 10
Verleihung des Lohfert Preises 2018 12
Verleihung des Lohfert Preises 2018 13
Verleihung des Lohfert Preises 2018 31
Verleihung des Lohfert Preises 2018 16
Verleihung des Lohfert Preises 2018 30
Verleihung des Lohfert Preises 2018 14
Verleihung des Lohfert Preises 2018 15
Verleihung des Lohfert Preises 2018 17
Verleihung des Lohfert Preises 2018 18
Verleihung des Lohfert Preises 2018 19
Verleihung des Lohfert Preises 2018 20
Verleihung des Lohfert Preises 2018 21
Verleihung des Lohfert Preises 2018 22
Verleihung des Lohfert Preises 2018 23
Verleihung des Lohfert Preises 2018 24

Auch die letzjährig ausgezeichneten Preisträger reisten wieder nach Hamburg, um den etwa 120 Gästen die weitere Entwicklung ihres ausgezeichneten Projekts vorzustellen. Dr. med. Werner Bartens, Leitender Redakteur der Süddeutschen Zeitung und Medienpreisträger 2017 der Christoph Lohfert Stiftung, sprach über sein Buch "Frauensprechstunde", das in diesem Jahr erschienen ist und ein Ratgeber für Frauen jedes Alters ist.

Aus Zürich kam ebenfalls Prof. Andreas Trojan, OnkoZentrum Zürich/ Stiftung Swiss Tumor Institute Zürich, der seine Consilium App genauer vorstellte. Die Smartphone App wurde entwickelt, um zwischen den regulären Konsultationen onkologischer Patienten Symptome und Therapienebeneffekte frühzeitig zu erkennen und die Kommunikation zwischen behandelnden Ärzten und ihren Patienten zu erleichtern.

Die Preisverleihung endete in diesem Jahr ganz besonders emotional. Ein Film über den im vergangenen Jahr verstorbenen Stifter Dr. Christoph Lohfert bewegte sichtlich die anwesenden Gäste. Zum ersten Mal fand die Preisverleihung ohne den Gründer und Namensgeber der Christoph Lohfert Stiftung statt. 

Über den Lohfert-Preis

Der Lohfert-Preis 2018 war zum Thema: „Kulturwandel im Krankenhaus: Multidimensionale Konzepte zur Verbesserung der (Patienten-)Sicherheitskultur“ ausgeschrieben. Wie in den vergangenen Jahren sollten Projekte im Fokus stehen, die in diesem Sinn messbare Qualität am Patienten zeigen und umsetzen.

Die Christoph Lohfert Stiftung prämiert und fördert mit dem Lohfert-Preis praxiserprobte und nachhaltige Konzepte, die den stationären Patienten im Krankenhaus, seine Bedürfnisse und Interessen in den Mittelpunkt stellen.

Thema des Lohfert-Preises 2019

Der Lohfert-Preis 2019 steht unter dem Titel: „Mehr Zeit für den Patienten - digitale Konzepte zur Entlastung der Pflege“. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 28. Februar 2019.

 

Bilder: (c) Michael Rauhe

zurück nach oben