Christoph Lohfert Stiftung Logo Christoph Lohfert Stiftung Logo

Die Stiftung

Wer wir sind

Die Christoph Lohfert Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz im Herzen Hamburgs. Ihr Anliegen ist es, den kranken Menschen, seine Bedürfnisse und Interessen wieder stärker in den Mittelpunkt der medizinischen Versorgung zu rücken.

Mehr Info

 

Was wir tun

Mit dem Lohfert-Preis unterstützt die Christoph Lohfert Stiftung Projekte zur Verbesserung der Kommunikations- und Organisationsstrukturen in Krankenhäusern. Schirmherrin des Lohfert-Preises 2020 ist die stellvertretende Leiterin des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen - IQTIG, Dr. Regina Klakow-Franck.

Mehr Info

Unser Ziel

Die Christoph Lohfert Stiftung setzt sich für Patientensicherheit und Behandlungsqualität ein und für die Vision einer humanistischen Medizin, die den technischen Fortschritt mit der Hinwendung zum Individuum verbindet.

Unterstützen Sie uns

 

Wenn nicht gelehrt wird, dass alle Patienten Elefantenohren haben, dann bleibt die Kunst des Flüsterns ungeübt.

„Wenn nicht gelehrt wird, dass alle Patienten Elefantenohren haben, dann bleibt die Kunst des Flüsterns ungeübt.“

Christoph Lohfert (1937 - 2017)

Die Christoph Lohfert Stiftung setzt sich für Patientensicherheit und -orientierung im Krankenhaus ein, indem sie jährlich den mit 20.000 Euro dotierten Lohfert-Preis vergibt. Angesichts der Corona-Pandemie haben wir eine Übersicht über Spendenmöglichkeiten erstellt. Wir sagen  DANKE an alle, die jetzt in den Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen für die da sind, die dringend Hilfe benötigen.

 Corona Info

 

Lohfert-Preis 2020

Der Lohfert-Preis 2020 geht an das Pharmakotherapie-Management des Uniklinikums Halle.

Der Preis ist wie in den vergangenen Jahren mit 20.000 Euro dotiert; Schirmherrin ist Dr. Regina Klakow-Franck, stellvertretende Leiterin des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen IQTIG. Das Ausschreibungsthema des Lohfert-Preises 2020 lautete: Messbare Innovationen zur Verbesserung der Patientensicherheit.

Mehr Info

Lohfert-Preis 2019

Lohfert Preis

Weg vom automatisierten "Abhaken" hin zum "denkenden" Dokumentieren: Prämiert wurde das Projekt "Vereinfachung und Vereinheitlichung der stationären Pflegedokumentation" des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien. Das Ausschreibungsthema lautete: Mehr Zeit für den Patienten - digitale Konzepte zur Entlastung der Pflege.

Mehr Info

Alle Bewerbungen online

Synergien nutzen, vorhandene Ideen im Sinne der Patienten weiterentwickeln, Netzwerke aufbauen - dazu veröffentlichen wir seit dem Jahr 2018 neben den Preisträgerprojekten weitere interessante Bewerbungen zum Lohfert-Preis.

Eingereichte Projekte

 

... wir passen auf Patienten auf! Helfen Sie mit...

Spenden Sie jetzt

zurück nach oben