Christoph Lohfert Stiftung Logo Christoph Lohfert Stiftung Logo

Grußworte

Prof. Dr. Claudia Schmidtke, Patientenbeauftragte der Bundesregierrung, MdB

"Das Projekt zeigt eindrucksvoll die enormen Potenziale der Digitalisierung ... Richtig strukturiert tragen digitale Lösungen dazu bei, den Versorgungsalltag sicherer, effektiver und qualitativ hochwertig zu gestalten."

Mehr

Dr. Regina Klakow-Franck, Schirmherrin

"Vor dem Hintergrund der Zunahme älterer Patientinnen und Patienten mit Mehrfacherkrankungen und Polypharmazie, kommt dem Projekt eine herausragende und zukunftsweisende Rolle bei der stationären Arzneimitteltherapie zu."

Mehr
Ausschreibungsthema 2020

Verbesserung der Patientensicherheit ist internationales Gesundheitsziel. Die Christoph Lohfert Stiftung greift diese Notwendigkeit auf und schreibt für das Jahr 2020 den Lohfert-Preis zum Thema "Messbare Innovationen zur Verbesserung der Patientensicherheit" aus.

Mehr

Dr. Ursula Wolf im Interview

"Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Kollegen spielt eine entscheidende Rolle"

Die Preisträgerin Dr. Ursula Wolf spricht über die Anfänge des Pharmakotherapie-Management-Projekts, die nächsten Schritte und warum ihr Projekt auch für den ambulanten Bereich wichtig wäre.

Zum Interview

Trotz Corona-Pandemie sind einzigartige Bilder zum Pharmakotherapie-Projekt entstanden.

Zur Bildergalerie

"Das größte Risiko liegt im Sektorenübergang"

Patient im Mittelpunkt! Ein Podcast der Christoph Lohfert Stiftung. Passend zum Lohfert-Preis: Arzneimitteltherapie - ein Schwieriges Feld der Patientensicherheit. Unser wissenschaftlicher Referent, Dr. Thomas Lehnert, im Gespräch mit Prof. Petra A. Thürmann, Pharmakologin der Universität Witten/Herdecke und stellvertretende ärztliche Direktorin des Helios Universitätsklinikums Wuppertal.

Zum Expertengespräch

Keine Wirkung ohne Nebenwirkung

Vor dem Hintergrund zunehmend älterer Patienten mit mehreren Erkrankungen gewinnt die Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) in allen Bereichen der medizinischen Versorgung an Bedeutung. Von der Verordnung über die Dosierung, Verabreichung und Einnahme gibt es ebenso viele Fehlermöglichkeiten wie zwischen den Sektoren: Von der Aufnahme in die Klinik bis zur Entlassung und ambulanten Weiterbehandlung.

Ein aktueller Überblick

Wissenswertes

SAPREMO

SAPREMO: Sicheres Altern - Prävention und Demographie im Blick mit Verbesserung der Polypharmazie. Das Projekt SAPREMO will die polypharmazeutische Versorgung geriatrischer Patienten verbessern und durch Medikamente verursachte Neben- und Wechselwirkungen reduzieren.

Mehr Infos

ASTRA

Das Projekt ASTRA-(Algorithms for Seniors‘ Therapy Amelioration) ist eine patientenorientierte, individualisierte Präzisionsmedizin durch Medikationsanalysen zur Verbesserung der Polypharmazie im Alter. Es ist Basis des Pharmakotherapie-Management-Projekts.

Mehr Infos

Medikationsreview

Kernelement des Pharmakotherapie-Management-Projekts sind individuelle Medikationsreviews, die auf Grundlage der vollständig digitalisierten Patientendokumentation in der Alterstraumatologie und den Intensivstationen des UK Halle durchgeführt werden.

Mehr Infos

10 Jahre Christoph Lohfert Stiftung

Christoph Lohfert Stiftung: 10 Jahre Engagement für Patientenorientierung. Der Vorstand um Prof. Kai Zacharowski sowie Kuratoriumsvorsitzender Prof. Heinz Lohmann über die letzten zehn bewegenden Jahre in der Stiftung. Aller Antrieb beruht auch heute noch auf dem Ziel von Christoph Lohfert, die Medizin »ein ganz klein wenig« besser zu machen.

Mehr lesen

Eingereichte Bewerbungen 2020

Eingereichte Projekte zum Ausschreibungsthema 2020

Erfahren Sie mehr über die eingereichten Projekte zum Thema Verbesserung der Patientensicherheit. Bei Interesse an einem Projekt können Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder sich direkt mit dem Projektträger vernetzen.

Zu den eingereichten Projekten 2020

Die Jury über den Lohfert-Preis 2020

"Wir haben uns als Jury einstimmig für das Projekt „Pharmakotherapie-Management Halle“ entschieden. Es ist medizinisch besonders relevant und leistet einen außergewöhnlich großen Beitrag zur Verbesserung der Patientensicherheit. Dieses innovative Projekt zur Versorgungsoptimierung ist durch seine messbaren Ergebnisse für das Gesundheitssystem von weitreichender Bedeutung. [...] Darüber hinaus lässt es sich auf andere, auch kleinere Kliniken übertragen.“ (Dr. Andreas Tecklenburg, Mitglied der Jury)

Mehr zur Jury

Preisträger-Magazin 2020

Sie können das Magazin zum Lohfert-Preis 2020 digital hier runterladen. Natürlich schicken wir Ihnen gerne auch ein gedrucktes Exemplar zu. Melden Sie sich einfach bei uns unter info@christophlohfert-stiftung.de oder telefonisch unter 040/ 55 77 54 00.

Magazin zum Lohfert-Preis 2020

Vorstand und Kuratorium über 10 Jahre Christoph Lohfert Stiftung

Mehr lesen

Ausschreibung zum Lohfert-Preis 2021

Bewerbungen können ab Mitte Oktober online eingereicht werden.

Es ist so weit: Die Christoph Lohfert Stiftung lobt den Lohfert-Preis 2021 aus. Patient im Mittelpunkt - Integrierte Therapiekonzepte und Versorgungsformen der Zukunft - so lautet das neue Ausschreibungsthema

Mehr lesen

... wir passen auf Patienten auf! Helfen Sie mit...

Spenden Sie jetzt

zurück nach oben