Christoph Lohfert Stiftung Logo Christoph Lohfert Stiftung Logo

Noch zwei Tage ...

18. September 2017

Lohfert-Preis

An diesem Mittwoch verleiht die Christoph Lohfert Stiftung zum fünften Mal den mit 20.000 Euro dotierten Lohfert-Preis. Die Schirmherrin, die Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks, wird das Grußwort sprechen.

Neben dem Lohfert-Preis 2017 vergibt die Stiftung einmalig den Medienpreis der Christoph Lohfert Stiftung: Dr. med. Werner Bartens wird für seine herausragende publizistische Arbeit ebenfalls mit 20.000 Euro gewürdigt.

Die beiden Preisträger im Film

Senatorin Cornelia Prüfer-Storcks kommt zum Lohfert-Preis
Senatorin Cornelia Prüfer-Storcks kommt zum Lohfert-Preis 2017

Lohfert-Preis 2017

Der Lohfert-Preis 2017 geht an das Projekt „Effizienz von Smartphone Apps zur Erfassung von Symptomen und Therapienebenwirkungen in der Behandlung von Krebspatienten“ initiiert von Prof. Dr. med. Andreas Trojan, OnkoZentrum Zürich/Stiftung Swiss Tumor Institute. Das Ausschreibungsthema lautete: „Patientenkommunikation: Systeme zur Reduzierung vermeidbarer (Fehl-) Behandlungen“. Der Preisträger 2017 wurde von einer unabhängigen Jury mit Vertretern aus dem Gesundheitswesen aus 68 eingegangenen Bewerbungen ausgewählt. 

Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirt­schafts­­kongresses statt.

zurück nach oben